Supervision und Coaching

Supervision und Coaching sind zwei hochwirksame Formate der Prozessbegleitung

Supervision und Coaching sind zwei hochwirksame Formate der Prozessbegleitung

Es geht dabei um Themen im beruflichen Kontext.
Das Übernehmen einer bestimmten Funktion oder Position. Eine Krise im Unternehmen. Die Reflexion des eigenen professionellen Handelns.
Die Lösung eines (kommunikativen) Problems.

Mit vielen dieser Anliegen ist es sinnvoll, eine externe und unabhängige Begleitung zu nutzen.
Darin liegt meine Expertise.

Meine Devise: „Mehr von dem, was wirkt!“

Für mich sind Supervision und Coaching ein Handwerk, das ich erlernt habe, in dem ich Übung und Praxis besitze und methodisch mit Ihnen arbeite.

Gleichzeitig ist es ein kreativer Prozess, der in hohem Maße situativ gesteuert wird. Immer mit einer Haltung, die das Gegenüber ernst nimmt, den Blick auf den Prozess und das Ergebnis hält.

In aller Munde und doch unkonkret?!

In aller Munde und doch unkonkret?!

Vielleicht hilf Ihnen ein Bild, um einzuordnen, worum es bei Supervision und Coaching geht

Sie kennen das Beispiel vom Bildhauer, der einen Steinblock anschaut und darin schon die fertige Skulptur sieht? Er befreit die Skulptur durch sein kreatives Schaffen vom überflüssigen Stein.

In meinem Verständnis sind Sie der Bildhauer. Die fertige Skulptur ist ihre Lösung. Der Weg zum Kunstwerk ist ein kreativer Prozess. Ich bin im Besten Fall Ihr Werkzeug, um den überflüssigen Stein zu entfernen.

Supervision und Coaching konzentrieren sich sowohl auf das fertige Bild als auch auf den Schaffensprozess als auch auf den Künstler selbst.

Mindestens zwei Aufgaben für uns

Mindestens zwei Aufgaben für uns

Wir haben in unserer Zusammenarbeit also immer mindestens 2 Aufgaben.

Erstens: Ziel erreichen.
Zweitens: Festhalten, welche Schritte zur Zielerreichung geführt haben.

Erst wenn Sie wissen, wie Sie es geschafft haben, Ihr Problem erfolgreich zu lösen, und auf dieses Wissen wieder zugreifen können, ist für mich eine Supervision und ein Coaching wirklich erfolgreich.

Ähnlich dem Künstler, der sein Handwerk versteht und weiß, mit welcher Technik er immer wieder Skulpturen aus Steinblöcken schaffen wird, erlernen Sie in Supervision und Coaching Ihre Wege der Problemlösung kennen und nutzen

Kennen Sie den Unterschied zwischen Supervision und Coaching?

Kennen Sie den Unterschied zwischen Supervision und Coaching?

Möchten Sie wissen, wie sich Supervision und Coaching unterscheiden?

Ich gehe darauf in einem Blogartikel genauer ein. Folgen Sie einfach dem folgenden Button, wenn Sie der Unterschied interessiert.

Konnte ich Sie überzeugen?
Sprechen Sie mich an.

Konnte ich Sie überzeugen?
Sprechen Sie mich an.

Datenverarbeitung

5 + 8 =